Home

29. August 2016

Hauptmenü

 

Magazine

- MIDRANGE MAGAZIN

- Abonnementbestellung

Online-Services

- Midrange Event

- Midrange Jobbörse

- Midrange Webcast

- Monday Morning Ticker

- TechKnowLetter

Midrange Solution Finder

Fachbücher

Workshops

Archiv

Mediadaten

Kontakt

Impressum

Verbraucher-
informationen

 









 

 

MIDRANGE EVENT „IT-POWER“

Die Konferenz & Expo für Anwendungen und Technologie im Mittelstand

Köln, 11./12. Mai 2011

 

 

Veranstaltungsüberblick

Die zweitägige Konferenz informiert in Technologie- und Produktvorträgen sehr praxisnah darüber, was zukunftsfähige Anwendungen für den Businesseinsatz heute leisten sollten. Die Referenten geben Antwort und Entscheidungshilfe zu allen wichtigen und aktuellen IT-Fragen (Cloud, Virtualisierung, Flexibilisierung, Kosten, Architekturen, Plattformen etc.). IBM informiert über aktuelle Produkte und erlaubt einen zuverlässigen Ausblick in die Zukunft. Marktführende Partner für horizontale Anwendungen und Branchensoftware, BPM, Systemintegration, Entwicklungs-/Modernisierungs-/Changemanagement-Werkzeuge, Security, Hochverfügbarkeit und Dokumentenmanagement erläutern was heute Stand der Technik ist und wo die Reise hin gehen könnte. Sie stehen im Rahmen der Ausstellung dem Auditorium auch in Einzelgesprächen zur Verfügung. Während der Abendveranstaltung und in den Vortragspausen gibt es reichlich Gelegenheit zum intensiven Erfahrungsaustausch.

Themenschwerpunkte

Themen der Veranstaltung sind Business- und lösungsorientiert:

  • Business Lösungen (ERP, Warenwirtschaft, Produktionsplanung, CRM, SCM - unternehmensübergreifende Lösungen, Finance & Controlling, Zahlungsverkehr, Business Performance-Lösungen, Risk Management)
  • Personalabrechnung und -Management
  • Business Prozess Management
  • Dokumentenmanagement (Output, Archiv, Contentmanagement)
  • Cloud Computing (Voraussetzung, Anwendungen)
  • Change Management, Anwendungsmodernisierung und -Entwicklung, Oberflächenkonzepte
  • Social Networking, Unternehmens-Portale
  • Virtualisierung, Green IT, Rechenzentrum, Systemintegration
  • IBM Keynote(s)

Sie sollten an der Veranstaltung teilnehmen, weil Sie...

  • … hautnah die Produktstrategie von IBM erfahren werden
  • … nach Strategien suchen, die Ihre IT kostengünstiger machen
  • … erleben, wie moderne und zukunftsfähige Anwendungssoftware heute aussieht und funktioniert
  • … mehr Transparenz und Entscheidungsgrundlagen aus Ihren Daten benötigen
  • … heute schon feststellen, dass Ihre Werkzeuge, um Prozesse flexibel abzubilden, nicht ausreichen
  • … internationale Ambitionen haben
  • … nach Zukunftsoptionen für Ihre IT suchen
  • … Trends beurteilen müssen (Cloud Computing, SaaS, Virtualisierung)
  • … nach Organisationsmethoden suchen, mit denen Sie Mitarbeiter finden und gezielt entwickeln können
  • … nach Strategien und Produkten suchen, die Ihre bewährten Anwendungen zukunftsfit machen
  • … weil Sie ahnen, dass Ihre Daten sicherer und Ihre IT verfügbarer sein sollten
  • … Ihr Unternehmen krisenfester machen müssen
  • … Ihre Daten rechtssicher archivieren und Ihre Drucksachen perfekt layouten möchten

Zielgruppe

„IT-POWER – Die Konferenz für Anwendungen und Technologie im Mittelstand“ richtet sich an mittelständische Unternehmen, die vorzugsweise in IBM ihren strategischen Hardwarepartner sehen. Die Themen der Konferenz sind stark businessorientiert. Deshalb sprechen wir EDV-Leiter und IT-Verantwortliche, Unternehmensführer und Abteilungsleiter an. Aber auch ambitionierte Fachleute bekommen wertvolle Anregungen.

Sponsoren

Premium

               

 

Classic

               

 

Basic

             

 

Kooperationspartner

     

 

Vorläufige Agenda*

Tag 1 – Mittwoch, 11. Mai 2011
 

09:15-09:30 Begrüßung durch den Veranstalter
Klaus-Dieter Jägle, Geschäftsführer ITP VERLAG 
09:30-10:30 Auftakt-Vortrag der Firma IBM „Die Zukunft von Power (i)“
Andreas Heincke, Business Development Manager, IBM Deutschland 
10:30-11:45 Rundgang durch die Ausstellung – anschließend Kaffeepause
11:45-12:30 Technologievortrag: ERPII – Antworten auf die Herausforderungen dynamischer mittelständiger Unternehmen
Erwin Schiffer, Industry Solution Management Comarch Software und Beratung AG und Christoph Hasler, Architektur hochverfügbarer ERPII-Anwendungsumgebungen, Comarch Software und Beratung AG
12:30-13:15 Technologievortrag: „Kernsanierung vs. Neubau – 2 smarte Varianten zur Modernisierung von IBM i Anwendungen“
Torsten Drees, Technical Sales Consultant und Product Manager, Magic Software Enterprises Deutschland GmbH
13:15-14:45 Mittagspause und Ausstellungsbesuch
14:50-15:20 Produktforen der Sponsoren – parallel – 
Saal Köln: Modernisierung, Standardisierung oder Neuentwicklung? Analyseansätze als Entscheidungshilfe für eine zukunftssichere Softwarelösung
Harald Kleutgens, Dir. New Technologies + Tools, VEDA GmbH
Saal Königswinter: „Ganz schön sportlich!“
Innovative Lösungen für tägliche Herausforderungen
Wolfgang M. Roser, Geschäftsführer, WMR Software Support GmbH
15:20-15:50 Produktforen der Sponsoren – parallel – 
Saal Köln: Moderne Versandlogistik vom Lager bis zum Sendungsempfänger – für IBM-i und als Cloud-Lösung
Johannes Müller, Geschäftsführer, RC Rhenania Computer GmbH
Saal Königswinter: Java Rechnungswesen für den Mittelstand: international – innovativ – für System i
Heiko Czarnietzki, Kaufmännischer Leiter, Raben Logistics Germany GmbH - Referent der K+H Software KG
15:50-16:45 Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
16:45-17:30 Technologievortrag: Workflow gesteuertes Projektmanagement am Beispiel der Talanx Versicherungen
Benedikt Diekhans, Senior Account Manager, SORECO AG
ca. 17:30 + + + CASINO ABEND mit kulinarischen Köstlichkeiten, einem musikalischen Highlight und einem kreativen Schnellzeichner + + + 

 

Tag 2 – Donnerstag, 12. Mai 2011
 

09:15-09:45 Produktforen der Sponsoren – parallel - 
Saal Köln: Heutige Informationsverfügbarkeit und die Cloud
Hans-Peter Pulker, Geschäftsführer, Pulker Soft EDV-Dienstleistungs GmbH/ Vision Solutions
Saal Königswinter: Datensicherung mit Weitblick: EINE VTL für IBM Power Systems, Microsoft Windows, IBM AIX und Linux Red Hat Umgebungen
Bernd Krieger, Geschäftsführer, CROSSROADS Europe GmbH
09:45-10:15 Produktforen der Sponsoren – parallel – 
Saal Köln: Vereinfachen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit InfoStore ECM und Comarch ECOD
Daniel Taborek, Director ECM Competence Center und Tobias Busch, Consultant EDI, Comarch Software und Beratung AG
Saal Königswinter: Was ich nicht weiß macht mich nicht heiß – einige Ideen zur Implementierung von Security auf Power i
Wolfgang Greulich, Geschäftsführer, WS Datenservice
10:15-11:15 Kaffeepause und Besuch der Ausstellung
11:15-12:00 Technologievortrag: „Europaweiter Rollout eines Business Social Networks“
Oliver Schallhorn, Geschäftsführer, FRITZ & MACZIOL Software und Computervertrieb GmbH
12:00-12:45 Technologievortrag: „Stärken ausbauen, Kosten vermeiden - mit intelligenter Effizienz“
Josef Grünbichler, Geschäftsführer, Toolmaker Software GmbH
12:45-14:30 Mittagspause und Besuch der Ausstellung
14:30-15:15 Technologievortrag: „No Go’s der i-Welt: Gefährliches Halbwissen, steinzeitliche Softwareentwicklung, im Trüben fischen, vernachlässigte Sicherheit“
Klaus Peter Luttkus, Geschäftsführer, EPOS GmbH und Robert Engel, Geschäftsführer, Raz-Lee Security GmbH
15:15-16:00 AbschlAbschluss-Keynote der Firma IBM „Social Business - Das Löwenzahnprinzp oder wie soziale Netzwerke den Weg zum Kunden verändern“
Stefan Pfeiffer, Market Segment Manager, IBM Collaboration Solutions
ca. 16:00 Zusammenfassung und Ende der Veranstaltung

* Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten.

 

Aktuelle Ausgabe

 

MIDRANGE MAGAZIN















 

 

Zum Seitenanfang

© 2015 | ITP VERLAG GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Home | Kontakt