Home

22. Juni 2017

Hauptmenü

 

Magazine

- MIDRANGE MAGAZIN

- Abonnementbestellung

Online-Services

Midrange Solution Finder

Fachbücher

Workshops

Archiv

Mediadaten

Kontakt

Impressum

Verbraucher-
informationen

 









 

 

Semyou-Cloud-App verwaltet Ausfalltage in Unternehmen

[[11.01.16]] +++ Der ist auf Termin, die hat Urlaub und der ist krank – Abwesenheitszeiten müssen gut verwaltet werden, sonst ist der Geschäftsalltag schnell gestört. Der Cloud-Spezialist Semyou aus Pfäffikon hat deshalb eine Cloud-App für Unternehmen programmiert. Mit der Lösung Sem.Absence lassen sich Ausfalltage managen, eingereichte Urlaubsanträge im Blick behalten und das Genehmigungsverfahren entsprechend den Anforderungen der Geschäftskontinuität steuern. Auch die Mitarbeiter werden einbezogen.

Mit der Cloud-App-Lösung Sem.Absence definiert ein Unternehmen Teams, Orte und Benutzer in der App und gibt seinen Angestellten die Möglichkeit, Abwesenheitsanträge innerhalb des Genehmigungsverfahrens einzureichen. Dies stellt sicher, dass nicht alle Mitarbeiter zur gleichen Zeit abwesend sind. Durch ein Genehmigungsverfahren muss jeder Abwesenheitsantrag bestätigt werden, um sicherzustellen, dass keine Engpässe entstehen. Neben den Abwesenheitsanträgen für Urlaubstage und Krankheit, können Benutzer ihre Überstunden und ihr Zeitguthaben managen.


Sem.Absence ist ein flexibler Urlaubsplaner sowie eine Managementlösung für Krankheitsausfälle in kleinen und großen Unternehmen. Alle Mitarbeiter können unabhängig voneinander ihre Abwesenheit managen und Urlaubsanträge stellen, die automatisch an die verantwortlichen Vorgesetzten weitergeleitet werden unter Verwendung der persönlichen Anmeldedaten. Zusätzlich zum Abwesenheitsmanagement beinhaltet diese App auch ein Krankheitszeitmanagement für Mitarbeiter. So werden Abwesenheitsstunden wegen Krankheit separat gespeichert und angezeigt.


Semyou ist ein Unternehmen im Bereich Cloud-Computing und Cloud-Anwendungen (SaaS). Es stellt mit seinem Cloud-Office ein Cloud-App-Framework für Unternehmen bereit. Im Semyou-App-Store sind 30 verschiedene Apps verfügbar, für die es einen kostenlosen 30-Tage-Test gibt. Anwenderunternehmen zahlen also nicht für ein komplettes Softwarepaket, sondern nur für die tatsächlich benutzten Module.


Hier geht’ zu Semyou



Wollen Sie diese News jemandem anderen zuschicken?
Dann füllen Sie unten die Angaben aus und klicken anschließend auf "Senden".


Absender (E-Mail Adresse): 
Empfänger (E-Mail Adresse): 
Kommentar: 
 


 

Weitere Meldungen

» IBM-Service Cloud Identity Connect managt Identitäten in der hybriden Cloud

» ams.Solution: Flexibles Projektmanagement im kundenspezifischen Anlagenbau

» GPS hat ERP-Systeme auf Tauglichkeit im Industrie-4.0-Kontext geprüft

» SpoolMaster ist auch Datenbank-Master

» Toolmaker auf der Common-i-Fachtagung POW3R

» PDF erstellen - ohne Spool, radikal einfach

» Realtime verbessert Einführung und Redesign von SAP-Berechtigungsrollen

» WebCast: Business-Continuity-Konzepte für IBM i

» Time4you fördert mobiles Lernen mit einer nativen ITB-Server-App

» Webinar: Security-Strategien für mobile Mitarbeit und Industrie 4.0 am 27. Juni 2017

» Consol empfiehlt für Big-Data-Projekte ein dreistufiges Vorgehen

» Baumarkt direkt und Exotic-Importz arbeiten mit Comarch ERP

» POW3R: 27. & 28. Juni in Köln -einfach. digital. agil

» xECM-Template von B&IT vereinfacht SAP-ECM-Integration

» Interflex-Zeiterfassung erhöht mit individuellem Dashboard Benutzerakzeptanz

» Wien - IBM i Workshops: RPG, Version-Controlling, iAccess-Familie

» Experton bescheinigt dem deutschen Social-Collaboration-Markt Dynamik

» Datacenter-Symposium, Köln, 29. Juni 2017

» Actifio gibt Ratschläge für den Notfallplan einer Disaster-Recovery

» Klingspor-Gruppe spart mit KGS-SAP-Archivierung Lizenzen ein

Aktuelle Ausgabe

 

MIDRANGE MAGAZIN















 

 

Zum Seitenanfang

© 2015 | ITP VERLAG GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Home | Kontakt