Home

24. Mai 2017

Hauptmenü

 

Magazine

- MIDRANGE MAGAZIN

- Abonnementbestellung

Online-Services

Midrange Solution Finder

Fachbücher

Workshops

Archiv

Mediadaten

Kontakt

Impressum

Verbraucher-
informationen

 









 

 

Semyou-Cloud-App verwaltet Ausfalltage in Unternehmen

[[11.01.16]] +++ Der ist auf Termin, die hat Urlaub und der ist krank – Abwesenheitszeiten müssen gut verwaltet werden, sonst ist der Geschäftsalltag schnell gestört. Der Cloud-Spezialist Semyou aus Pfäffikon hat deshalb eine Cloud-App für Unternehmen programmiert. Mit der Lösung Sem.Absence lassen sich Ausfalltage managen, eingereichte Urlaubsanträge im Blick behalten und das Genehmigungsverfahren entsprechend den Anforderungen der Geschäftskontinuität steuern. Auch die Mitarbeiter werden einbezogen.

Mit der Cloud-App-Lösung Sem.Absence definiert ein Unternehmen Teams, Orte und Benutzer in der App und gibt seinen Angestellten die Möglichkeit, Abwesenheitsanträge innerhalb des Genehmigungsverfahrens einzureichen. Dies stellt sicher, dass nicht alle Mitarbeiter zur gleichen Zeit abwesend sind. Durch ein Genehmigungsverfahren muss jeder Abwesenheitsantrag bestätigt werden, um sicherzustellen, dass keine Engpässe entstehen. Neben den Abwesenheitsanträgen für Urlaubstage und Krankheit, können Benutzer ihre Überstunden und ihr Zeitguthaben managen.


Sem.Absence ist ein flexibler Urlaubsplaner sowie eine Managementlösung für Krankheitsausfälle in kleinen und großen Unternehmen. Alle Mitarbeiter können unabhängig voneinander ihre Abwesenheit managen und Urlaubsanträge stellen, die automatisch an die verantwortlichen Vorgesetzten weitergeleitet werden unter Verwendung der persönlichen Anmeldedaten. Zusätzlich zum Abwesenheitsmanagement beinhaltet diese App auch ein Krankheitszeitmanagement für Mitarbeiter. So werden Abwesenheitsstunden wegen Krankheit separat gespeichert und angezeigt.


Semyou ist ein Unternehmen im Bereich Cloud-Computing und Cloud-Anwendungen (SaaS). Es stellt mit seinem Cloud-Office ein Cloud-App-Framework für Unternehmen bereit. Im Semyou-App-Store sind 30 verschiedene Apps verfügbar, für die es einen kostenlosen 30-Tage-Test gibt. Anwenderunternehmen zahlen also nicht für ein komplettes Softwarepaket, sondern nur für die tatsächlich benutzten Module.


Hier geht’ zu Semyou



Wollen Sie diese News jemandem anderen zuschicken?
Dann füllen Sie unten die Angaben aus und klicken anschließend auf "Senden".


Absender (E-Mail Adresse): 
Empfänger (E-Mail Adresse): 
Kommentar: 
 


 

Weitere Meldungen

» IBM/Nutanix: Schlüsselfertige hyperkonvergente Lösung für kritische Workloads

» Hochverfügbarkeit? Fünf triftige Gründe für genau diese Lösung

» SAP erleichtert mit Multi-Cloud-Umgebung die Anwendungsentwicklung

» WebCast: „IBM i und der digitale Wandel: Bereit für die Zukunft“ am 31.5.2017

» IBM i-Anwendervereinigung Common startet Aktion "POWER-Cooking"

» DSAG sieht SAP-Statement zur indirekten Softwarenutzung kritisch

» WebCast: Business-Continuity-Konzepte für IBM i

» Igels stärkste Thin Clients arbeiten auch mit Windows 10 IoT Enterprise

» Content-Managementplattform von Celum steuert die Inhalte-Zweitverwertung

» IBM i Entwicklertage 2017

» Gegen Cyber-Kriminalität hilft nur Technik und Mitarbeitertraining

» K&P Computer bietet IT-Wartungsdienstleistungen global an

» Wien - IBM i Workshops: RPG, Version-Controlling, iAccess-Familie

» Agenda-Personalwesenlösung für KMUs informiert per Personalportal

» Pauly spricht Zielgruppen durch Schnittstelle CRM/E-Mail-Marketing an

» POW3R: 27. & 28. Juni in Köln – einfach. digital. agil

» Digitale Arbeitswelt besitzt im Mittelstand hohe Priorität

» Vedes spart mit Zahlungsavise-Automation 80 Prozent Bearbeitungszeit

» IBMs Quantenprozessor-Prototypen werden immer rechenstärker

Aktuelle Ausgabe

 

MIDRANGE MAGAZIN















 

 

Zum Seitenanfang

© 2015 | ITP VERLAG GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Home | Kontakt