Home

26. Mai 2016

Hauptmenü

 

Magazine

- MIDRANGE MAGAZIN

- Abonnementbestellung

Online-Services

Midrange Solution Finder

Fachbücher

Workshops

Archiv

Mediadaten

Kontakt

Impressum

Verbraucher-
informationen

 









 

 

Die Zend Server-Technologie hält Einzug in der IBM SmartCloud

[[10.06.13]] +++ Die IBM SmartCloud Application Services, bereitgestellt als Platform-as-a-Service (PaaS), bieten eine sichere Umgebung bei der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit für eine beschleunigte Anwendungsentwicklung. Künftig werden die PHP-Möglichkeiten auf IBM SmartCloud über ein integriertes PHP-Pattern von Zend zur Verfügung gestellt.

IBM SmartCloud Application Services sind eine Suite Cloud-basierter Entwicklungs-Tools, Workload-Vorlagen, Middleware und Datenbanken. Diese PaaS-Leistungen können Anwender beziehen, um ihre Java- und PHP-basierten Applikationen zu unterstützen. IBM arbeitet nun mit Zend zusammen, um mit unternehmensfähigem PHP ein zentrales Angebot innerhalb der IBM SmartCloud zu liefern.

Das IBM Zend Server V6 Application Pattern für die Skriptsprache PHP wird bei IBM erhältlich sein und alle Funktionen von Zend Server 6 bieten, einer PHP Applikationsplattform für das Deployment, den Betrieb und die Verwaltung von Mobil- und Webapplikationen. Damit stattet das IBM Zend Server Application Pattern für PHP Teams mit einer Software-Infrastruktur zur Unterstützung schneller Release von PHP-Applikationen aus. So lassen sich beispielsweise PHP-Applikationen automatisch skalieren, um Lastveränderungen zu bewältigen, auch lässt sich die Verfügbarkeit mit nahtlosem Applikations-Failover maximieren.

„IBM hat den breiten Einsatz von PHP in größeren Unternehmen bemerkt und deckt diesen Bedarf durch das Angebot einer unternehmensfähigen Lösung“, kommentiert Zend-CEO Andi Gutmans die Kooperation, die zurückreicht bis zur technischen Zusammenarbeit an der Integration von PHP mit der IBM-Datenbank DB2. „Und heute kooperieren wir auch rund um die IBM i-Plattform, IBM SmartCloud und IBM PureSystems.”

Hier geht’s zum Zend Server



Wollen Sie diese News jemandem anderen zuschicken?
Dann füllen Sie unten die Angaben aus und klicken anschließend auf "Senden".


Absender (E-Mail Adresse): 
Empfänger (E-Mail Adresse): 
Kommentar: 
 


 

Weitere Meldungen

» SAP entwickelt SAP HANA und die Mittelstands-HANA-Edition weiter

» POW3R: ROHA stellt neue SpoolMaster-Module vor

» IBM-Forscher kommen auf dem Weg zum universellen Speicher voran

» Security-Modul von Raz-Lee leistet Feldverschlüsselung auf IBM i

» Hochverfügbarkeit? Fünf triftige Gründe für genau diese Lösung

» Fresche-Tool analysiert Altanwendungen unter Nutzungsaspekten

» EMC-Archivierungsplattform hilft beim Übergang zu SAP-Cloud-Lösungen

» POW3R – Die IBM i Konferenz für Spezialisten und mehr…

» Mit der Funktion „Anfrageformulare“ priorisieren Teams ihre Aufgaben

» Coats verlagert seine KGS-SAP-Archivlösung in die Microsoft-Azure-Cloud

» Workshop „Anwendungsentwicklung mit RDi“

» Bei Advanced Analytics ist IBM Spitze, bei Planungssoftware Board

» Sage-X3-Cloud-Nutzer erreichen Return on Investment von 177 Prozent

» Wann kann ich endlich meinen Blutdruck googeln?

» Igel-Agent verwaltet nun auch Endgeräte unter Windows 10

» File-Storage-Lösung von Cloudplan beschleunigt Datenzugriff

» Fritz & Macziol erhält Auszeichnungen von EMC und Cisco

Aktuelle Ausgabe

 

MIDRANGE MAGAZIN















 

 

Zum Seitenanfang

© 2015 | ITP VERLAG GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Home | Kontakt